Zusammenfassung des OceanEx Meetup + Bonusinformationen aus dem Einzelgespräch mit Sunny und Nan

Ich habe eine Zusammenfassung des OceanEx Meetup gemacht. Für VeChain-bezogene Dinge scrollen Sie ein wenig nach unten. Es gibt tatsächlich mehr davon als Informationen über OCE, denke ich.

OceanEx Teil mit Bitcoin Compass

First Nan präsentierte auf onlinebetrug die neuesten OceanEx-Ergebnisse und einige Zahlen. Eine Sache, die ich nicht wusste, ist, dass sie auch Bitcoin Compass Ingenieure auf der ganzen Welt (Europa, Amerika, Kanada, etc.) haben, so dass es Leute gibt, die die Sicherheit des Bitcoin Compass Austauschs rund um die Uhr gewährleisten. Es gab auch einige schöne Wachstumszahlen im Vergleich zum letzten Quartal.

Danach gab es einen technischen Deep Dive durch den CTO Jiayu Zhou. Er machte einen wirklich sachkundigen Eindruck auf mich und konnte einige der komplizierten technischen Fragen sehr gut erklären. Der Schwerpunkt von OceanEx liegt auf der Sicherheit, und das kam ziemlich gut an.

Es gibt nur wenige Auserwählte, die Zugriff auf das Produktivsystem haben (um es sicherer zu machen).

Sie versuchen, Auszahlungen vorherzusagen, aber das ist wirklich schwer zu tun. Der Grund, warum sie dies tun wollen, ist, dass sie wissen müssen, wie viel von einem bestimmten Vermögenswert zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Hot Wallet sein muss, so dass es genug gibt, wenn jemand auszahlen will, aber nicht zu viel, falls ihr System kompromittiert wird und die Gelder in der Hot Wallet gestohlen werden (dies ist ein Extremszenario, aber selbst wenn das passiert, wollen sie, dass der Schaden minimal ist). Sie haben nun einen guten Weg gefunden, um diese Auszahlungen über OceanBrain recht genau vorherzusagen. Ich kann nicht viel mehr darüber sagen, als das, was auf den Folien steht und was ich bereits geschrieben habe.

Sie arbeiten mit der Cornell University zusammen, um die Sicherheit auf der Plattform weiter zu verbessern.

VeChain Teil:

Dann betrat der Mann selbst, Sunny Lu, die Bühne

Er begann damit, dass er wiederholte, dass, wie viel TPS Sie tun können, nicht so wichtig ist, wenn niemand Ihre Blockchain benutzt. Entscheidend sind die Anwendungsfälle, die die technischen Anforderungen vorantreiben.

2016 war ein hartes Jahr für sie. Sie klopften an etwa 60 Türen von Unternehmen und kamen nur mit 3-4 von ihnen ins Gespräch. Die Jahre 2017 und 2018 waren jedoch völlig unterschiedlich. Unternehmen (große und kleine) begannen bei VeChain Anfragen zu stellen und nicht umgekehrt.

Blockchain wird so revolutionär sein wie das Internet

VeChain hat den Startvorteil – Flexibilität – im Vergleich zu anderen großen Unternehmen, so dass sie viele Dinge mit wenig Ressourcen ausprobieren können. Agile war ein weiteres Wort, das er fallen ließ.

Die Regierungen schauen sich Blockchain an (wie man in den jüngsten Gesprächen im US-Senat über Blockchain sehen kann) und beginnen mit den Regelungen auf der ganzen Welt.

Unternehmen interessieren sich nicht so sehr für die Technologie (Fähigkeiten), sie wollen nur eine gute Lösung für ihr spezifisches Problem.

Blockchain wird seiner Meinung nach so revolutionär sein wie das Internet

Aufgrund der geltenden Gesetzgebung ist es[einigen] Unternehmen nicht gestattet, Kryptosysteme (einschließlich Berufsbildung und VTHO) zu verwenden. -> Lösung: Richten Sie für Sie einen Sponsor ein, der Ihre Transaktionen auf der Blockchain durchführt (effektiv die Unternehmen, die VeChain bezahlen, um den VTHO zu erhalten). Dies haben sie bereits mehrfach getan und ToolChain basiert auf dem gleichen Prinzip. Ich habe auch etwas von „OCE als Zahlungsdienstleister“ gehört, aber nicht ganz verstanden.

MPP und MTT können sehr gut zusammenarbeiten

Die meisten Unternehmen setzen MTT ein. Es könnte zum Beispiel auch von einem Unternehmen verwendet werden, um das Gehalt an Ihre etwa 100 Mitarbeiter durch nur eine einfache Transaktion zu zahlen.

Zum On-Chain Governance / Voting System: Es befindet sich derzeit in internen Tests und wird in 1-2 Monaten verfügbar sein, je nachdem, wie die Tests verlaufen werden. Dies könnte auch bei Wahlen genutzt werden.

Wenn es notwendig ist, die für eine Transaktion benötigte VTHO/Gasmenge zu reduzieren, kann der Lenkungsausschuss eine Abstimmung starten (nur von den Mitgliedern des Ausschusses abgestimmt) und wenn diese erfolgreich ist, könnte die Änderung sofort über einen Smart Contract umgesetzt werden. Wenn es jemals notwendig sein wird, die VTHO-Produktion zu erhöhen, würde dies von der gesamten Gemeinschaft beschlossen werden, bc wäre ein hartes Stück Arbeit dafür nötig. Der Ausschuss würde dann im Voraus darüber abstimmen, wie viel % der Gemeinschaft mit „Ja“ stimmen müssten, damit die Abstimmung erfolgreich ist und die Änderung umgesetzt wird.

Sie können auf VeChain Transaktionen durchführen, die nur ausgeführt werden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Sunny glaubt nicht an die totale Dezentralisierung, seiner Meinung nach muss es ein Gleichgewicht zwischen Zentralisierung und Dezentralisierung geben, damit man noch etwas Kontrolle hat und flexibel bleiben kann. Im Laufe der Zeit können Sie dann mehr Dezentralisierung umsetzen.

VeVID ist seit einiger Zeit bereit und wird für KYC und AML verwendet. VeKey ist, wenn ich richtig verstanden habe, ein Hardwaregerät zum Signieren von Transaktionen (Bearbeiten: und Abstimmen).